Prag Reisetipps – So wird dein Urlaub unvergesslich

Hier kommen meine Prag Reisetipps und alles über unseren Aufenthalt!

Nach ca 4 Stunden Autofahrt kamen wir Freitag peinlich pünktlich um 14 Uhr im Hotel ‚Corinthia‘ in Prag an. Ich war noch nie zuvor in Prag und muss auch gestehen, dass meine Erwartungen an die Stadt recht gering waren (was, wie sich herausstellte, völlig unbegründet war, denn Prag ist wirklich wunderschön!).Processed with VSCO with c1 preset

Direkt nach dem Check-In machten wir uns mit der Metro auf in die Stadt, um den Rest des Tages mit spazieren gehen und bummeln zu verbringen.
Wir stiegen an der Station Muzeum aus und marschierten los.
Leider habe ich von dem tollen Spielzeugladen in dem wir waren keine Bilder mehr, denn der war wirklich unglaublich (Hamleys-erfüllt wirklich jeden Kinderwunsch).

Danach brauchte ich erstmal etwas Süßes, und holte mir von einem der vielen Stände ein Trdelnik, ein traditionelles Gebäck, welches man bei uns als Baumstrietzel bezeichnet.

 

Prag Reisetipps mit StrudelDiese Aussicht ist auch definitiv ein Teil meiner Prag Reisetipps

Abends entschieden wir uns dazu im ‚Kitchen the Adress‘ zu essen, und es war wirklich gut.
Es gibt dort asiatisch angehauchte Küche und sowohl die kleinen als auch die großen Esser werden hier fündig.

Prag Reisetipps Food TippsUnser Lunch Prag Reisetipps

Samstag Früh frühstückten wir im Hotel, um dann los zu starten in Richtung Rathaus.
Dort kann man die super schöne Rathausuhr begutachten (super fancy Uhr), und wenn man motiviert ist hoch auf den Rathausturm, um die schöne Aussicht zu genießen.

Kirche der Prag Reisetipps die Ihr sehen solltetDiese Aussicht ist definitiv auch Teil meiner Prag Reisetipps

Danach schlenderten wir in Richtung Karlsbrücke, überquerten diese und besuchten noch das Schloss um auch dort die Aussicht zu genießen.

Processed with VSCO with c1 preset

Mittags haben wir im ‚Marina‘ gegessen, einem ‚Bootsrestaurant‘ mit toller Aussicht, nur ein paar Hundert Meter von der Karlsbrücke entfernt.
Ich bin da immer etwas voreingenommen, aber das Essen war wirklich super, und die Preise vollkommen in Ordnung.

Processed with VSCO with c1 preset

Nachmittag und Abend haben wir dann mit Spa und Roomservice Dinner verbracht. Der Hotelpool im 26. Stock, mit Ausblick über die Stadt war definitiv ein schöner Ausklang.

Heute ging es dann wieder Richtung Heimat.

Das war es dann auch schon mit meinen Prag Reisetipps.
Prag hat mich wirklich positiv überrascht, ich komme gerne zurück!

Hier geht es zu meinen Pragser Wildsee Reisetipps!

32 thoughts on “Prag Reisetipps – So wird dein Urlaub unvergesslich

  1. Ich fahre alle paar Jahre dorthin, weil es so schön ist 😉 Am besten finde ich es dort im Frühling oder Frühherbst, dann ist das Licht in Prag unglaublich und man versteht sofort, warum sie die Goldene Stadt genannt wird.
    Danke für die schönen Bilder und den Besuch auf meinem blog, Liebe Grüße, a

  2. Oooooh Prag ist klasse! So eine wunderschöne Stadt! Hast du gut eingefangen auf den Fotos 🙂
    Und Baumstriezel sind auch was tolles! Ich glaube, ich habe in fünf Tagen Prag fünf Stück davon verdrückt 😀

  3. Ich war letztes Jahr in Prag und es ist wirklich eine mega schöne Stadt! Dort kann man wirklich sehr günstig einen tollen Städteurlaub verbringen. Ich würde jederzeit wieder fahren 🙂 Der Zoo ist übrigens auch echt super 😉

    Ahoi, Katharina!

Kommentar verfassen