Kochbuch, außergewöhnliche Rezepte und Verlosung

Meike Peters findet in ihrem Kochbuch ‚eat in my kitchen‘ immer neue Wege aus altbekannten Gerichten neue, außergewöhnliche Rezepte zu kreieren.
Aber sie greift auch (zumindest für mich) neue Ideen auf, und so kann man sich beispielsweise an ‚Belugalinsen mit Granatapfel und Dukkah‘ austoben.
Perfekt also sowohl für Küchenneulinge, als auch für alte Hasen.

Kochbuch, außergewöhnliche Rezepte

Ich muss sagen, dass ich in letzter Zeit wirklich gerne gekocht habe. Früher war mir das Alles etwas zu viel Aufwand, aber vor Allem wenn man danach ein so tolles und am besten farbenfrohes Ergebnis vor sich hat, macht das Ganze wirklich Spaß. Aufräumen kann man ja später 😉

nicht nur klassische, sondern auch außergewöhnliche Rezepte

Mein Favorit aus dieser Sammlung? Definitiv die gegrillte Auberginen-Ricotta-Tartine mit Kichererbsen und pochiertem Ei. Oh yes.

Verlosung

Ihr wollte herausfinden wie man dieses außergewöhnliche Rezept umsetzt? Kein Problem! Auch diese Woche gibt es eine Verlosung, und ‚eat in my kitchen‘ kann daher bald euer Motto heißen.

Holt euch 225 Seiten voller inspirierender Tipps und toller Rezepte nach Hause, in dem ihr mir in die Kommentare schreibt welches derzeit euer Lieblings Rezept ist! Jetzt solltet ihr mir nur noch auf Instagram und meinem Blog (über WordPress oder per E-Mail) folgen, und schon seid ihr im Lostopf.
Der Gewinner wird am 17.06.17 per Zufallsprinzip ausgewählt und bekannt gegeben.

Ich bin gespannt auf eure liebsten Gerichte!

xx Laura

13 thoughts on “Kochbuch, außergewöhnliche Rezepte und Verlosung

  1. Liebe Laura! Ein richtiges Lieblingsgericht habe ich nicht, Pasta geht irgendwie immer. Ansonsten liebe ich Meeresfrüchte und Fisch, wie z.B. Zanderfilet mit Linsenvinaigrette oder Lachs im Pächcken.
    LG, Georgie

  2. Hallo! Ich liebe Köchen, nur manchmal werden einem die Rezepte, die man jeden Tag macht zu langweilig, deshalb freu ich mich immer über neue Anregungen! Mein Lieblingsrezept ist Zimtbrot! Jedes mal wenn ich es mache ist es innerhalb von Minuten weggeputzt, weil alle es lieben!
    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende!
    Klara

  3. Liebe Laura,

    mein absolutes Lieblingsgericht, sind Spaghetti mit Scampis.
    Dazu brate ich die Scampis in der Pfanne mit einer Mischung von Butter und gutem Olivenöl richtig schön mit der Schale an, so dass sich Röstaromen bilden. Das Ganze würze ich mit Zitronenpfeffer und wenn mir danach ist, mit einem Spritzer Brandy und gieße es mit einem Becher Schlagsahne auf und köchel es ein. Ich gebe die Spaghetti dazu, mische es, garniere es mit ein bisschen Schnittlauch und fertig ist mein Leibgericht.

  4. Mein derzeitiges Lieblingsrezept sind definitiv Avocado-Tomaten-Nudeln. Einfach Spaghetti, Kirschtomaten, Zitronensaft und natürlich Avocado.
    Ist mega lecker, easy zu machen und perfekt für den Sommer 🙂

    Einen wirklich sehenswerten Blog hast du da!
    Wünsche dir noch eine schöne Woche

    Niki

    1. Hallo lieber Nikilas,
      ich freue mich dir mitteilen zu können dass dein Kommentar bei der Auslosung gezogen wurde!
      Schicke mir doch bitte eine E-Mail mit deiner Anschrift, damit ich dir das Kochbuch in der nächsten Woche schicken kann.
      Ich freue mich darauf dein Rezept auszuprobieren und hoffe du findest viele neue Ideen. 🙂
      Viele Grüße
      Laura

  5. Es gibt nichts besseres seine liebsten und sich selbst mit frischen lecken Speisen zu verwöhnen.
    Im Moment ist meine Lieblingsspeise, Gnocchi in der Planne mit etwas Olivenöl anzubraten, dazu gebe ich noch frischen Spinat und Paprika/Tomaten-Pesto!
    Sehr lecker und alle sind glücklich!!!! 😊

  6. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Ideen und liebe es mit Kräutern zu experimentieren.
    Über das Kochbuch würde ich mich sehr freuen.
    Grüße
    Christine

  7. kochbücher hab ich genug (wenn man davon überhaupt genug haben kann), aber mein diesjähiger Hit war Linsen-Rhabarber-Curry, na nächstes Jahr wieder…

Kommentar verfassen